Wie der Kapitalismus den Fussball verschlechtert

Es ist ja kein Geheimnis mehr, dass ich den afrikanischen Fußball favorisiere. Mich hat es damals in der WM 94 mit Nigeria gepackt und seit dem komme ich nicht mehr davon los. Dennoch zeigen die erstaunlichen Leistungen afrikanischer Fußballer in Europas Topligen stetig, dass ich mit meiner Intuition richtig liege und dass – ehrlich gesagt – Fußball noch viel besser sein könnte, wenn Afrikas Nachwuchstalente eine bessere Chance hätten. Wer die Schuld dafür trägt, bleibst Ansichtssache…die afrikanischen Fußballverbände, die europäischen Topvereine…jedenfalls ist klar, dass das wachsende Nord-Südgefälle einer Festigung des afrikanischen Fußballs entgegensteht, indem nämlich der “Weg nach Europa” weiterhin von vielen jungen Talenten auf dem afrikanischen Kontinent als der einzige Weg zum Erfolg gewertet wird. Das wäre ja auch rational, wenn ihre Erwartungen auf dem anderen Ende des Mittelmeers erfüllt würden…doch weit gefehlt… diese Doku zeigt, wie afrikanische Talente ihre fußballerische Hoffnung marktorientiertem Nutzenkalkül in Europa opfern und das oft umsonst… ihre Träume zerplatzen, sie erhalten keinen Lohn für getane Arbeit und können sich trotz herausragender Leistungen nicht in die Vereine integrieren, weil ihnen schlichtweg die Ausbildung fehlt und europäische Vereine nur “fertige Fußballer” unter Vertrag stellen… eine Alternative: die afrikanischen Staaten müssen endlich eigene Fußballschulen aufbauen, welche längerfristig Teamfähigkeit fördern und den vielen Talenten auf diesem Kontinent Ausbildungschancen bieten .. in Anbetracht der immensen Verschwendung von Talenten ist es nahezu bemerkenswert, dass trotz dieser miesen Ausgangslage bei jeder WM ab 1990 afrikanische Mannschaften durch bahnbrechende Erfolge gegen hochgehandelte europäische und südamerikanische Teams beweisen konnten, dass der Weltfußball des 21. Jahrhunderts weit seinen Möglichkeiten bleibt, wenn Afrika nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Hier die Doku:

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s