Die Utopie leben – Anarchismus in Spanien

Da ist man so mir nichts dir nichts in der Bar und quatscht ein bisschen darüber, warum man eigentlich dort ist, wo man ist. Nach einer anderen anstregenden Woche, noch anstrengendenderen Funktionären und allerlei Wirtschaftskrise im schönen Spanien wird es einfach Zeit, wieder “die andere Seite” meines zweiten Heimatlandes zu sehen. Eine sehr interessante Dokumentation…

Doku-Klassiker über die Geschichte der CIA

Die arme NSA tut mir langsam leid. Deswegen will ich den Fokus mal ein bisschen auf die “Konkurrenz” lenken 🙂 Nein, mal ernsthaft. In Anbetracht der Geheimdienst- Tuscheleien in der Presse habe ich mich wieder eine klasse Dreiteiler-Doku über die Geschichte der CIA erinnert und sie auch wieder gefunden! Mein “Schmankerl” zum Spionage-Herbst. Ausgegraben aus…

Einige Gedanken zu der Snowden-Affäre…

In Anbetracht der angespannten Lage in den transatlantischen Beziehungen infolge des als “Snowden-Affäre” bekannten Spionage-Skandals komme ich nicht umhin, einige Gedanken auf diesem Blog loszuwerden. Grundsätzlich finde ich es gut, dass zumindest ein Teil der europäischen Länder sich empört über das Ausspionieren des amerikanischen Geheimdienstes NSA zeigen. Aber es werden immer wieder Argumente angebracht (auch…

Welche Rolle hat die EU bei der Überfischung von Afrikas Küsten?

Quelle: NDR Reportage. Durch die Nachrichten geistert die Inhaftierung von Besatzungsmitgliedern des Greenpeace-Schiffes “Arctic Sunrise” auf einer russischen Ölplattfform. http://www.tagesschau.de/ausland/greenpeace248.html Dieser Beitrag begleitet die Arctic Sunrise auf einer ihrer früheren Aktionen vor der Küste Mauretaniens. Am Fallbeispiel Mauretanien erläutert er die Problematik der Expansion europäischer Fischgründe vor Afrikas Küste. Tatsache ist, dass die lokalen Fischer…

Neues über den Einfluss der NS-Justiz in der jungen Bundesrepublik

Juristen mit brauner Vergangenheit wurden eingestellt, emigrierten Personen bekamen den Zugang zu den Posten der Bundesrepublik nicht. Die Verantwortlichen hatten teilweise selbst NS-Hintergrund. Warum hatten es emigrierte Juristen so schwer, nach dem Krieg in die Ämter der jungen Bundesrepublik zu gelangen? Sind die Einstellung von ehemaligen NS-Juristen und die Abmilderung der Strafen für ihre Tätigkeit…

Wie alles begann..

Die große Mehrheit aller Dokumentationen über Evolution beschäftigt sich entweder mit der Entstehung der Welt im Allgemeinen, dem Aussterben der Dinosaurier oder aber der Genese des Menschen. Dieser Beitrag erforscht allerdings noch ein eher unbekannteres Kapitel der Evolutionsgeschichte…die Entstehung der ersten Tiere…vom Präkambrium bis zum Devon, als die Insekten das Land eroberten bis zu dem…